Alles Metalclay - Silverclay, Bronzeclay, Kupferclay, Stahlclay


Direkt zum Seiteninhalt

Teilnehmerarbeiten

>> Teilnehmerarbeiten

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl von Arbeiten meiner KursteilnehmerInnen aus fünf Jahren Kurstätigkeit in einer bunten Mischung aller möglichen Techniken und Metalclays. Das Kenntnisniveau der Teilnehmer bei der Herstellung dieser Schmuckstücke war sehr unterschiedlich. Teilweise handelt es sich um Stücke von AnfängerInnen, teilweise haben die TeilnehmerInnen schon mehrere Kurse absolviert und snd mit vielen Metalclay-Techniken bestens vertraut.

Silver Metal Clay

Die Arbeiten wurden mit Art Clay® (bis 2008) und mit Precious Metal Clay (PMC®) angefertigt. Dabei wurden sowohl Knetmasse als auch Paste (Slip, Schlicker) und Spritztechnik (Syringe) verwendet. Aus den anderthalbtägigen Kursen und den Workshops sind auch Vergoldungen mit Keum Boo, einer alten koeranischen Technik, zu sehen. Die Arbeiten, die Strukturen und Texturen mit Tear Away-Technik zeigen, sind in zweitägigen Workshops in meinem Atelier und an der VHS München, Werkstatt Frohschammerstraße, entstanden. Einige Tear Away-Vorlagen haben die Teilnehmer auch an Werkstatttagen in meinem Atelier hergestellt.

Unedle Metalle

Bei den unedlen Metallen wurden hauptsächlich FASTfire BRONZclay, BRONZclay und COPPRclay von Bill Struve (Metal Adventures) verwendet. Es sind aber auch Arbeiten dabei, die mit Hadar's Clay® in meinem Atelier gemacht wurden. Auch hier ist der Kenntnisstand bei den TeilnehmerInnen sehr unterschiedlich. An der Größe des einen oder anderen Objekts kann man sehen, wie extrem belastbar diese Materialien sind.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchblättern dieser schönen Galerie!




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü